Cherokee

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: Cherokee

Beitragvon Traducer » 2. Juli 2015, 11:32

Mirco hat geschrieben:
Traducer hat geschrieben:Diesen Sonntag spielen wir mit Horisont im Pitcher in DĂŒsseldorf. Vielleicht hat ja einer Lust vorbeizuschauen!


Sehr schade, komme leider erst Sonntag Abend von einem Heimat-Besuch zurĂŒck nach DĂŒsseldorf.


Alles klar, ich denke wir werden aber noch oft in der Gegend spielen, dann kann ich dir Bescheid sagen!

Fire Down Under hat geschrieben:
Traducer hat geschrieben: unsere erste Demo

Ulle, it's your turn:


Okay, unser erstes Demotape!

Nolli hat geschrieben:Musikalisch super, die Stimme steht mir etwas zu weit vorne im Mix und ist fĂŒr mich dadurch etwas zu sehr von der Musik "entkoppelt".. Aber alles in allem sehr gut, weiter so :smile2:


Ja, die Stimme ist zu laut in dem Mix, da hast du recht. Hatten leider keine Möglichkeit, dass noch zu Àndern. Aber freut mich, dass es dir gefÀllt!

GordonOverkill hat geschrieben:HĂ€tte ja schon Bock... aber Montag steht ein tierisch langer Tag an... mal gucken, vielleicht komm ich als nĂŒchterner Besucher vorbei ;-)


WĂ€re geil, wenn du kommen wĂŒrdest. Haben uns ja schon lange nicht mehr gesehen! Ein, zwei Bier gehen bestimmt! :smile2:
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
BeitrÀge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Cherokee

Beitragvon Mirco » 2. Juli 2015, 12:03

Traducer hat geschrieben:Alles klar, ich denke wir werden aber noch oft in der Gegend spielen, dann kann ich dir Bescheid sagen!


Ich bitte drum!
"Wir wollen eure Hirne aus der SchÀdeldecke nehmen, ein wenig mit ihnen herumspielen und sie dann verkehrt herum wieder einsetzen."
(Chris Reifert, Autopsy)

Zum Protzen: https://www.musik-sammler.de/sammlung/minimeini/
Benutzeravatar
Mirco
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 2781
Registriert: 7. Dezember 2006, 20:53
Wohnort: DĂŒsseldorf


Re: Cherokee

Beitragvon Martin » 3. Juli 2015, 15:01

Traducer hat geschrieben:Diesen Sonntag spielen wir mit Horisont im Pitcher in DĂŒsseldorf. Vielleicht hat ja einer Lust vorbeizuschauen!


Werde auf jeden Fall vor Ort sein und bin schon mÀchtig gespannt!
Benutzeravatar
Martin
WatchTower-Aushalter
 
 
BeitrÀge: 227
Registriert: 13. Oktober 2014, 13:49


Re: Cherokee

Beitragvon Traducer » 4. Juli 2015, 09:21

Martin hat geschrieben:
Traducer hat geschrieben:Diesen Sonntag spielen wir mit Horisont im Pitcher in DĂŒsseldorf. Vielleicht hat ja einer Lust vorbeizuschauen!


Werde auf jeden Fall vor Ort sein und bin schon mÀchtig gespannt!


Cool! Ich weiss noch nicht wann wir spielen, kann aber sein dass es schon vor 8 sein wird.
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
BeitrÀge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Cherokee

Beitragvon The-Aftermath » 4. Juli 2015, 17:12

Mir gefĂ€llt's sehr gut. Starker "Jailbreak"-Einschlag, denke natĂŒrlich an "The boys are back in town" aber auch an die ruhigeren Nummern, "Running Back" zum Beispiel. Hier habt den frĂŒhen LIZZY-Sound echt drauf, das muss man euch lassen. Wobei das mittlerweile schon kein Alleinstellungsmerkmal mehr ist, soviele Bands fahren mittlerweile diese Schiene. Da reißt's der Gesang dann echt wieder raus, der ist toll. Vor allem klingt's nicht deutsch. Ich wĂŒrde euch wĂŒnschen, dass ihr in der aktuellen Flut von Veröffentlichungen und Bands nicht untergeht, da ist definitiv Potenzial vorhanden. Mann, muss das schwer sein heute noch als junge Band aus der Szene herauszuragen. Ich beneide euch nicht! Wobei doch, wenn ihr in einer Stadt wohnt, in der man Frauen mit so einer tolle Stimme trifft, die auch noch THIN LIZZY mögen. Zeit umzuziehen!
"We were born in a dark age out of due time (for us). But there is comfort: otherwise we should not know, or so much love, what we do love."

(J. R. R. Tolkien)
Benutzeravatar
The-Aftermath
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1868
Registriert: 14. November 2009, 23:24
Wohnort: Exile among the ruins


Re: Cherokee

Beitragvon Traducer » 6. Juli 2015, 21:24

The-Aftermath hat geschrieben:Mir gefĂ€llt's sehr gut. Starker "Jailbreak"-Einschlag, denke natĂŒrlich an "The boys are back in town" aber auch an die ruhigeren Nummern, "Running Back" zum Beispiel. Hier habt den frĂŒhen LIZZY-Sound echt drauf, das muss man euch lassen. Wobei das mittlerweile schon kein Alleinstellungsmerkmal mehr ist, soviele Bands fahren mittlerweile diese Schiene. Da reißt's der Gesang dann echt wieder raus, der ist toll. Vor allem klingt's nicht deutsch. Ich wĂŒrde euch wĂŒnschen, dass ihr in der aktuellen Flut von Veröffentlichungen und Bands nicht untergeht, da ist definitiv Potenzial vorhanden. Mann, muss das schwer sein heute noch als junge Band aus der Szene herauszuragen. Ich beneide euch nicht! Wobei doch, wenn ihr in einer Stadt wohnt, in der man Frauen mit so einer tolle Stimme trifft, die auch noch THIN LIZZY mögen. Zeit umzuziehen!


Danke! :smile2: Thin Lizzy ist meine Lieblingsband, von daher ist es klar, dass die EinflĂŒsse so stark rauszuhören sind.
Und ich stimme dir mit der SĂ€ngerin zu, die ist echt fantastisch und auch noch total easy um Umgang.
Aber zieh lieber nicht nach Köln, in DĂŒsseldorf ist es schöner! :tong2:
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
BeitrÀge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Cherokee

Beitragvon Mirco » 6. Juli 2015, 22:18

Traducer hat geschrieben: zieh lieber nicht nach Köln, in DĂŒsseldorf ist es schöner! :tong2:


!!!!!!
"Wir wollen eure Hirne aus der SchÀdeldecke nehmen, ein wenig mit ihnen herumspielen und sie dann verkehrt herum wieder einsetzen."
(Chris Reifert, Autopsy)

Zum Protzen: https://www.musik-sammler.de/sammlung/minimeini/
Benutzeravatar
Mirco
JOHN ARCH
 
 
BeitrÀge: 2781
Registriert: 7. Dezember 2006, 20:53
Wohnort: DĂŒsseldorf


Re: Cherokee

Beitragvon Traducer » 11. Juli 2015, 18:58

Man kann das Tape jetzt auch online bei VĂ n Records bestellen:

http://www.van-records.de/advanced_sear ... ee&x=0&y=0
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
BeitrÀge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Cherokee

Beitragvon Iro Maiden » 14. Juli 2015, 09:43

Hab ich gleich mal getan und muss sagen: GEFÄLLT SEHR GUT! Macht Lust auf mehr, obwohl ich den Gesang beim Demo zu dominant in den Vordergrund gemischt empfinde! Aber Geschmackssache...
Iro Maiden
Linkin Park-FĂŒr-Metal-Halter
 
 
BeitrÀge: 25
Registriert: 24. Juli 2009, 19:13


Re: Cherokee

Beitragvon Traducer » 15. Juli 2015, 15:51

Iro Maiden hat geschrieben:Hab ich gleich mal getan und muss sagen: GEFÄLLT SEHR GUT! Macht Lust auf mehr, obwohl ich den Gesang beim Demo zu dominant in den Vordergrund gemischt empfinde! Aber Geschmackssache...


Hey, danke! Und mit der GesangslautstÀrke stimme ich dir zu! Wir hoffen bald nohmal was richtiges aufnehmen zu können.
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
BeitrÀge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Cherokee

Beitragvon Traducer » 15. Oktober 2015, 12:26

Ein paar Updates zur Band:

Die zwei songs des Demotapes kommen am 25 MĂ€rz 2016 bei High Roller Records als 7" raus mit folgendem Cover:

Bild



Außerdem spielen wir am 25.10 im Exit in DĂŒsseldorf!
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
BeitrÀge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Cherokee

Beitragvon F. Kommandöh » 15. Oktober 2015, 16:39

GefĂ€llt mir fĂŒr einen Einstand erstmal ganz gut. Solides Spiel, schöne Melodien und toller Gesang, aber natĂŒrlich sehr bei Thin Lizzy und UFO abgeschielt. Macht live garantiert großen Spaß, fĂŒr ein Demo ist mir der Sound fast ein bisschen zu klinisch und sauber und hat kaum Bauch. Das hĂ€tte ruhig ne rĂ€udige Taperecorderaufnahme sein können, aber wem steht so ein Urteil schon zu. Bleib ich dran und sollte ich's nicht verraffen auch die Single bei High Roller abgreifen. Songwritingtechnisch wird sich ja wahrscheinlich was Richtung mehr EigenstĂ€ndigkeit tun.
Sollte mir das in Zukunft weiterhin gut reinlaufen können wir uns mal ĂŒber 'nen Gig in Erfurt unterhalten, aber hat Zeit. Ich hab nĂ€mlich keine :D
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1179
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: Cherokee

Beitragvon Traducer » 16. Oktober 2015, 15:00

F. Kommandöh hat geschrieben:GefĂ€llt mir fĂŒr einen Einstand erstmal ganz gut. Solides Spiel, schöne Melodien und toller Gesang, aber natĂŒrlich sehr bei Thin Lizzy und UFO abgeschielt. Macht live garantiert großen Spaß, fĂŒr ein Demo ist mir der Sound fast ein bisschen zu klinisch und sauber und hat kaum Bauch. Das hĂ€tte ruhig ne rĂ€udige Taperecorderaufnahme sein können, aber wem steht so ein Urteil schon zu. Bleib ich dran und sollte ich's nicht verraffen auch die Single bei High Roller abgreifen. Songwritingtechnisch wird sich ja wahrscheinlich was Richtung mehr EigenstĂ€ndigkeit tun.
Sollte mir das in Zukunft weiterhin gut reinlaufen können wir uns mal ĂŒber 'nen Gig in Erfurt unterhalten, aber hat Zeit. Ich hab nĂ€mlich keine :D


Danke fĂŒr die netten Worte! :smile2:
Das mit dem Sound sehe ich anders, aber das ist ja auch Geschmackssache.
Wir wĂŒrden uns natĂŒrlich freuen, wenn wir mal in Erfurt zocken können. Meld dich einfach wenn du Zeit hast, wir nehmen uns die Zeit dann!
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
BeitrÀge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


Re: Cherokee

Beitragvon F. Kommandöh » 16. Oktober 2015, 15:33

Traducer hat geschrieben:
F. Kommandöh hat geschrieben:GefĂ€llt mir fĂŒr einen Einstand erstmal ganz gut. Solides Spiel, schöne Melodien und toller Gesang, aber natĂŒrlich sehr bei Thin Lizzy und UFO abgeschielt. Macht live garantiert großen Spaß, fĂŒr ein Demo ist mir der Sound fast ein bisschen zu klinisch und sauber und hat kaum Bauch. Das hĂ€tte ruhig ne rĂ€udige Taperecorderaufnahme sein können, aber wem steht so ein Urteil schon zu. Bleib ich dran und sollte ich's nicht verraffen auch die Single bei High Roller abgreifen. Songwritingtechnisch wird sich ja wahrscheinlich was Richtung mehr EigenstĂ€ndigkeit tun.
Sollte mir das in Zukunft weiterhin gut reinlaufen können wir uns mal ĂŒber 'nen Gig in Erfurt unterhalten, aber hat Zeit. Ich hab nĂ€mlich keine :D


Danke fĂŒr die netten Worte! :smile2:
Das mit dem Sound sehe ich anders, aber das ist ja auch Geschmackssache.
Wir wĂŒrden uns natĂŒrlich freuen, wenn wir mal in Erfurt zocken können. Meld dich einfach wenn du Zeit hast, wir nehmen uns die Zeit dann!


Jap, hab ne Idee fĂŒrs kommende FrĂŒhjahr, ist aber noch nichts spruchreif. Ich meld mich.
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1179
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: Cherokee

Beitragvon Traducer » 21. MĂ€rz 2016, 15:17

Die Demo 7" ist ĂŒbrigens schon draußen und kann bei High Roller oder direkt bei uns bestellt werden. :smile2:
Bild
Benutzeravatar
Traducer
US Metal-Kenner
 
 
BeitrÀge: 670
Registriert: 17. Juli 2010, 16:08


VorherigeNĂ€chste

ZurĂŒck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 GĂ€ste