PUSHY, Heavy Blues Rock aus Oregon

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

PUSHY, Heavy Blues Rock aus Oregon

Beitragvon F. Kommandöh » 11. April 2015, 14:11

Als ich das gestern vor ein paar Tagen hörte dachte ich, ich spinne. Daran klingt wirklich GAR NICHTS neu, ĂŒbelst glaubwĂŒrdiger Style und Sound. Auch wie das cover aussieht, find ich. Besonders der zweite Song. Da kommt bald ne 7" mit den beiden Songs und demnĂ€chst ne Split und auch ein Album.

https://pushy.bandcamp.com/

Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1126
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: PUSHY, Heavy Blues Rock aus Oregon

Beitragvon F. Kommandöh » 23. September 2015, 14:33

Neuer Pushy Song auf jener Split:

https://whocanyoutrustrec.wordpress.com ... 4-out-now/

Full length ist wohl auch in Planung.
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1126
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: PUSHY, Heavy Blues Rock aus Oregon

Beitragvon Max Savage » 23. September 2015, 18:41

Die sind gut.

Da spielt der Adam, der unser Cover gemacht hat oder das Neue von Diabolic Night.

Talentierter Mensch.
Face of a clown
Mind of a madman
Dress of a Jester
Intentions of a killer
Benutzeravatar
Max Savage
Metalizer
 
 
BeitrÀge: 6655
Registriert: 3. August 2009, 14:47
Wohnort: Malnéant


Re: PUSHY, Heavy Blues Rock aus Oregon

Beitragvon F. Kommandöh » 20. Oktober 2015, 21:26

Max Savage hat geschrieben:Die sind gut.

Da spielt der Adam, der unser Cover gemacht hat oder das Neue von Diabolic Night.

Talentierter Mensch.


Yep, exactamente. Adam Burke heißt er. Ein ganz wunderbarer CoverkĂŒnstler. Bei Fellwoods spielt er glaub ich auch noch.
Macht auch viele cover fĂŒr Who can you trust? Records, bspw. das Pastor Album oder Ragged Barracudas.
Das neue Occultation cover ist auch von ihm.

Besonders scheint er Kristalle, Waldtiere und Obst zu lieben...

hier kann man ein paar Sachen sehen. Eine Augenweide:
http://nightjarillustration.bigcartel.com/
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1126
Registriert: 1. November 2013, 14:08




Re: PUSHY, Heavy Blues Rock aus Oregon

Beitragvon F. Kommandöh » 15. April 2018, 14:15

Es gibt Neues von PUSHY aus Portland! Im Juli erscheint bei WHO CAN YOU TRUST? Records endlich das DebĂŒtalbum. "Hard Wish" wird es heißen und dem ersten Track zu urteilen werden meine Erwartungen in testosterongetrĂ€nkten, arschwackelnden, groovenden, staubigen, schnapsigen, bluesigen, knarzigen Hard/ Southern Rock nicht enttĂ€uscht werden. Zieht's euch rein:

https://soundcloud.com/whocanyoutrustre ... -nasty-bag
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1126
Registriert: 1. November 2013, 14:08



ZurĂŒck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste