KILLER BOOGIE Pizza Hard Rock

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

KILLER BOOGIE Pizza Hard Rock

Beitragvon F. Kommandöh » 4. Februar 2015, 20:46

Bin mal wieder ĂŒber was gepurzelt, nĂ€mlich KILLER BOOGIE aus bella Italia. Das ist die Band von Gabriel, der HeavyPsychSounds Records fĂŒhrt, wo z.B. Scheiben von Hot Lunch, Wild Eyes, Naam oder Wedge erschienen sind. Seine Hauptband ist eigentlich Black Rainbows, die mir persönlich zu Stoner lastig sind.
Bei dieser Nebengespielin hier geht's deutlich rĂŒckwĂ€rtsgewandter zu. Oller Hard Rock, krĂ€ftig in den Arsch getreten mit Fuzz und frĂŒhestem Punk im Sinne von Stooges und MC5. Nichts Besonderes, aber wenn man diesen Stil richtig spielt, ist das halt auch unkaputtbar. Wenn man den Blues ordentlich verzerrt, mit Gekiffe und einer ordentlichen Portion MĂ€nnlichkeit anreichert kann man nicht allzu viel falsch machen. Solange es glaubwĂŒrdig klingt, was hier meinen Ohren nach der Fall ist. Und kurzweilig.

Hier eine Kostprobe:



Wem's taugt, der kann hier das ganze Album anhören:

http://heavypsychsoundsrecords.bandcamp ... ie-detroit
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1139
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: KILLER BOOGIE Pizza Hard Rock

Beitragvon Acrylator » 4. Februar 2015, 22:06

Jetzt dachte gerade tatsÀchlich schon kurz, es gÀbe eine Band die ihren Stil allen Ernstes "Pizza Hard Rock" nennt... :lol:
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
BeitrÀge: 12721
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Re: KILLER BOOGIE Pizza Hard Rock

Beitragvon F. Kommandöh » 25. MĂ€rz 2015, 21:09

Hab gestern beim Black Rainbows Konzert die Killer Boogie LP bekommen und preise die hier, bevor der thread ganz verschwindet, nochmal an. Die Platte ist wirklich im besten Sinne "nichts Besonderes" sondern macht einfach Spaß und hat das Herz am rechten Fleck. Alles richtig gemacht:

http://heavypsychsoundsrecords.bandcamp ... ie-detroit
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1139
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: KILLER BOOGIE Pizza Hard Rock

Beitragvon F. Kommandöh » 12. Januar 2018, 18:11

Die römischen, knarzbluesigen, fies abpsychenden und derb groovenden Hardrocker KILLER BOOGIE haben endlich was Neues am Start. "Acid Cream" (na wo da wohl die Reise hingeht), das zweite Album, erscheint im MĂ€rz. Ik freu mir, denn die Band geht so unmittelbar ins Gebein und macht tierisch Spaß.

Gestern ging ein Vorabsong in die Welt hinaus:



Im Grunde der gleiche, unbekĂŒmmerte Blue Cheer/ Hendrix/ Cream/ MC5/ Sir Lord Baltimore/ Grand Funk Railroad usw. worship, obwohl der Song hier eine Spur verhalten oder tiefer klingt als die frĂŒheren Sachen. Etwas dunkler vll. Naja, checkt's mal an. Is geil.
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1139
Registriert: 1. November 2013, 14:08


Re: KILLER BOOGIE Pizza Hard Rock

Beitragvon F. Kommandöh » 8. MĂ€rz 2018, 19:39

Und heute erscheint es, "Acid Cream"! Hier kann man es komplett hören:

https://heavypsychsoundsrecords.bandcam ... acid-cream

Hab es grad laufen. Bisher im Grunde einfach eine Fortsetzung des DebĂŒts, obwohl "Let the birds fly" eine Dimension reinbringt, welche die Band vorher nicht drin hatte.

Der Sound ist etwas dumpfer und dunkler (inkl. Gesang) als auf "Detroit", bei dem alles so richtig ins Ohr reingiegelt hat, so schrill und plĂ€rrig. Weiß noch nicht, was ich besser finde.

Nach wie vor jedenfalls setzen KILLER BOOGIE nicht die Spur auf Innovation, OriginalitĂ€t oder solche MĂ€tzchen. Es ist eben wirklich ein Nebenprojekt zur Freude und wenn man es als solches nimmt, beschert es auch selbige. Hier soll einfach nur dreckig und altertĂŒmlich einer weg gerockt werden und das finde ich allemal ehrlicher, authentischer und packender als ĂŒberhöhte Ambitionen. Hier gibt's einfach knarzig-alten Sound, krĂ€uselig-haarige Riffs, wildeste Solibesessenheit und 60s Groove. Wird sicherlich gekauft werden.
Benutzeravatar
F. Kommandöh
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1139
Registriert: 1. November 2013, 14:08



ZurĂŒck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 GĂ€ste