AC/DC - Rock Or Bust

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Raf Blutaxt » 13. Dezember 2014, 10:43

Franko hat geschrieben:
Azrael hat geschrieben:

oha :cool2:
das dĂĽrfte die ganze Promo versauen....oder richtig in Fahrt bringen, aber anders als gedacht

Den Erstverkäufen nach zu urteilen, ganz schön versaut .... gingen bei "Black Ice" noch knapp 780.000 Einheiten über den Ladentischen, waren es bei "Rock Or Bust" lediglich 172.000

In welchem Zeitraum?
Also ich hatte kurz bei Spiegel Online gelesen, "Rock Or Bust" hätte die besten Verkaufszahlen in der ersten Woche seit 7 Jahren, weniger als "Black Ice" aber immer noch ziemlich beeindruckend. Dürfte also weniger die Promo als der generelle Stand des Plattenmarkts dran Schuld sein.
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8242
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Franko » 13. Dezember 2014, 16:58

Raf Blutaxt hat geschrieben:
Franko hat geschrieben:
Azrael hat geschrieben:

oha :cool2:
das dĂĽrfte die ganze Promo versauen....oder richtig in Fahrt bringen, aber anders als gedacht

Den Erstverkäufen nach zu urteilen, ganz schön versaut .... gingen bei "Black Ice" noch knapp 780.000 Einheiten über den Ladentischen, waren es bei "Rock Or Bust" lediglich 172.000

In welchem Zeitraum?
Also ich hatte kurz bei Spiegel Online gelesen, "Rock Or Bust" hätte die besten Verkaufszahlen in der ersten Woche seit 7 Jahren, weniger als "Black Ice" aber immer noch ziemlich beeindruckend. Dürfte also weniger die Promo als der generelle Stand des Plattenmarkts dran Schuld sein.

In Dtl. werden die VK-Zahlen immer gern etwas "verschönlicht"... da wird vom höchsten Chartseinstieg bei Band XY gesprochen ... und wenn man die wahren Zahlen bekommt, schüttelt es einem vor Grauen.
Natürlich verkaufen AC/DC noch ordentlich aber es gab bereits im Oktober schon Prognosen, dass das Album weit hinter den Verkäufen von "Black Ice" liegen würde.
http://www.blabbermouth.net/news/music- ... irst-week/
Benutzeravatar
Franko
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8164
Registriert: 30. Juli 2007, 20:30


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon iceman » 13. Dezember 2014, 18:40

Und schon gibt es eine Zusatzshow 21.5. in MĂĽnchen....
Benutzeravatar
iceman
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1067
Registriert: 7. April 2008, 10:05
Wohnort: Kitzmannland


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Franko » 14. Dezember 2014, 12:39

Die CD gibt es übrigens auch im Edeka für 12,99€ :-D ... so langsam mutiert der Laden zum Rock-Store, erst KISS Taschentücher, dann Doro Wein & AC/DC Bier und nun deren neues Album :lol:
Benutzeravatar
Franko
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8164
Registriert: 30. Juli 2007, 20:30


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon iceman » 15. Dezember 2014, 18:22

So, mal ein Ticket für Nürnberg gegönnt ....
Benutzeravatar
iceman
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1067
Registriert: 7. April 2008, 10:05
Wohnort: Kitzmannland


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon MetalChris87 » 15. Dezember 2014, 18:39

Aha. Ich dachte der Vorverkauf geht erst am Mittwoch los? NĂĽrnberg ist scheinbar ausverkauft...
MetalChris87
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1644
Registriert: 1. Juli 2012, 15:08


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Tommy » 15. Dezember 2014, 18:59

MetalChris87 hat geschrieben:Aha. Ich dachte der Vorverkauf geht erst am Mittwoch los? NĂĽrnberg ist scheinbar ausverkauft...


Wegen der groĂźen Nachfrage wurde der Vorverkauf kurzfristig auf heute 16 Uhr vorverlegt. Das wurde heute morgen von Eventim per Email bekannt gegeben sofern man sich fĂĽr den Ticketalarm registriert hatte.

Für € 101,55 wäre man dabei. Ich bin da aber raus, weil hier meine absolute Schmerzgrenze überschritten ist.

Für die Kohle gönn ich mir nächstes Jahr lieber ein paar kleinere Konzerte oder untestütze Undergroundbands durch den Kauf ihrer CDs.
Benutzeravatar
Tommy
Prog-Rock-Fan
 
 
Beiträge: 106
Registriert: 1. August 2012, 15:25


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Franko » 15. Dezember 2014, 19:57

100€ sind mir auch definitiv zu viel.
Benutzeravatar
Franko
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8164
Registriert: 30. Juli 2007, 20:30


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon TheSchubert666 » 15. Dezember 2014, 20:15

Die bayrischen Konzerte sind anscheinend schon ausverkauft.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 6770
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon MegaDave » 15. Dezember 2014, 20:21

Da werden auch genug Tickethändler Karten gekauft haben, um sie auf Ebay und Co teurer zu verkaufen.
Ich hoffe mal, dass deren Plan nicht ganz aufgeht, und ich vor der Halle, oder 1-2 Tage vorher noch deutlich unter 100€ an ein Ticket komme.
Benutzeravatar
MegaDave
Kuttenträger
 
 
Beiträge: 518
Registriert: 15. Oktober 2009, 11:19


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon TheSchubert666 » 15. Dezember 2014, 20:31

Man konnte vorab 4 Karten pro Person reservieren. Mehr war anscheinend nicht möglich.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 6770
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Mirco » 15. Dezember 2014, 22:34

Habe mir auch ein Ticket besorgen lassen. Nachdem dieses Jahr die vielbeschworenen "kleinen" Konzerte dran glauben mussten, wirds nächstes Jahr das totale Kommerzjahr: AC/DC, Wacken, Atlantean Kodex-Samstag, Hellfest... :tong2:
"Wir wollen eure Hirne aus der Schädeldecke nehmen, ein wenig mit ihnen herumspielen und sie dann verkehrt herum wieder einsetzen."
(Chris Reifert, Autopsy)

Zum Protzen: https://www.musik-sammler.de/sammlung/minimeini/
Benutzeravatar
Mirco
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2799
Registriert: 7. Dezember 2006, 20:53
Wohnort: DĂĽsseldorf


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Killmister » 15. Dezember 2014, 22:41

Mirco hat geschrieben:Habe mir auch ein Ticket besorgen lassen. Nachdem dieses Jahr die vielbeschworenen "kleinen" Konzerte dran glauben mussten, wirds nächstes Jahr das totale Kommerzjahr: AC/DC, Wacken, Atlantean Kodex-Samstag, Hellfest... :tong2:


Es leben die Mottojahre, 2015 wird Stonerjahr!!! Freak Valley Festival und dann evtl. Stoned from the Underground :drums: , nur der AK-Gig passt da irgendwie nicht.
Zum Thema- Ereignisse dieser Dimension ziehen stets weit und ohne Spuren zu hinterlassen an mir vorbei. :smile2:
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5977
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Cromwell » 15. Dezember 2014, 22:48

Killmister hat geschrieben:Es leben die Mottojahre, 2015 wird Stonerjahr!!!


Auch du, Enrico?
Are you an unhappy man or are you just insane?
Benutzeravatar
Cromwell
Listenhorst
 
 
Beiträge: 2913
Registriert: 18. Mai 2010, 20:15


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Killmister » 15. Dezember 2014, 22:56

Immer mit :tong2: , aber das Freak Valley-Ticket liegt hier.
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5977
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste