AC/DC - Rock Or Bust

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Franko » 11. Oktober 2014, 09:58

Ich habe lediglich einen einzigen AC/DC Song auf Original-CD .... nämlich den von ANVIL.
Benutzeravatar
Franko
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8118
Registriert: 30. Juli 2007, 20:30


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Hofi » 11. Oktober 2014, 15:59

Franko hat geschrieben:Ich habe lediglich einen einzigen AC/DC Song auf Original-CD .... nämlich den von ANVIL.

Das ist ein Fehler. AC/DC hat schon ein/zwei gute Songs geschrieben.
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4961
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Pavlos » 11. Oktober 2014, 21:26

Fire Down Under hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Fire Down Under hat geschrieben:Wird vermutlich genauso spannend werden wie sämtliche Alben ab 1980...

Du kriegst gleich was hinter deine angestaubten Warfare-Löffel. Da staubt's dann aber gewaltig! :angry2:

Nö, also ich persönlich brauche kein Album mit "dem neuen Sänger"...


Man muss halt auch aufpassen, dass man vor lauter Anti-Haltung ganz gute Musik verpasst......

Was heiĂźt denn hier Anti-Haltung? :ehm:
Ich kenne alle Atzedatze-Alben und habe die natürlich auch alle abgefeiert, als ich frisch anfing, harte Rockmusik zu hören, aber: wenn ich ehrlich bin, dann habe ich seit dieser Zeit auch kein einziges der Johnson-Alben mehr freiwillig angehört, die CD sind längst wieder aus meiner Sammlung verschwunden. Alte Scheiben mit Bon Scott rotieren hier hin und wieder mal, aber den Rest brauch ich halt einfach nimmer. Muss ich das jetzt alles etwa gut finden, weil AC/DC legendär, "Kult" oder wasweißichnoch sind? Nein, muss ich nicht.

Also, manchmal...


Schatzi, mach dich locker.

<3


.....und leg mal wieder ein Johnson-Album auf. AC/DC finde ich gut, aber jetzt generell nicht so mega wie alle immer machen, aber den ein oder anderen Song nach 1980 kann man nämlich durchaus ganz gut finden. Darauf wollte ich hinaus. *an FDU ankuschel*
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21714
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Prof » 6. November 2014, 09:27

Prof
Traveller
 
 
Beiträge: 11845
Registriert: 19. April 2004, 16:28


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Azrael » 6. November 2014, 09:56


oha :cool2:
das dĂĽrfte die ganze Promo versauen....oder richtig in Fahrt bringen, aber anders als gedacht
Benutzeravatar
Azrael
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1656
Registriert: 6. Oktober 2011, 03:36


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Darth Bane » 6. November 2014, 10:51

Drummer Phil Rudd muss sich vor Gericht verantworten lief grad im Radio.
Angeblich hat er nen Auftragskiller engagiert.Details wurden nicht genannt.
"Wenn Herr der Ringe Klassik ist,dann ist Conan Heavy Metal!!!"
Benutzeravatar
Darth Bane
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2008
Registriert: 1. Februar 2014, 18:43
Wohnort: MĂĽnchen


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Loomis » 6. November 2014, 10:55

Schau mal die zwei Beiträge über Dir an. :wink:
Benutzeravatar
Loomis
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13739
Registriert: 15. Juli 2007, 23:53
Wohnort: (Slowly We)Rot


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Darth Bane » 6. November 2014, 11:14

Loomis hat geschrieben:Schau mal die zwei Beiträge über Dir an. :wink:


Schon gesehen,wurden nicht angezeigt als ich gepostet hatte. ;)
Manchmal spackt es irgendwie,vorhin wurde FDU's Post als Letzter angezeigt.
"Wenn Herr der Ringe Klassik ist,dann ist Conan Heavy Metal!!!"
Benutzeravatar
Darth Bane
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2008
Registriert: 1. Februar 2014, 18:43
Wohnort: MĂĽnchen


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Blacktiger » 6. November 2014, 22:27



Krumme Dinger, schmutzig ausgefĂĽhrt...
Benutzeravatar
Blacktiger
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 763
Registriert: 26. April 2010, 20:49


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Azrael » 7. November 2014, 10:32

Oder die Staatsanwaltschaft hat ihren Job ziemlich schlecht ausgefĂĽhrt.
http://www.spiegel.de/panorama/leute/ac-dc-drummer-phil-rudd-klage-wegen-mordplan-fallengelassen-a-1001529.html
Benutzeravatar
Azrael
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1656
Registriert: 6. Oktober 2011, 03:36


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon iceman » 12. Dezember 2014, 15:40

http://www.rollingstone.de/news/meldung ... akten.html

Fr., 08.05.2015 NĂĽrnberg Zeppelinfeld
So., 10.05.2015 Dresden RINNE DRESDEN
Sa., 16.05.2015 Hockenheim Hockenheimring
Di., 19.05.2015 MĂĽnchen Olympiastadion
Fr., 19.06.2015 Köln Jahnwiesen
So., 21.06.2015 Hannover Messe
Do., 25.06.2015 Berlin Olympiastadion
So., 12.07.2015 Gelsenkirchen Veltins Arena
Benutzeravatar
iceman
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1061
Registriert: 7. April 2008, 10:05
Wohnort: Kitzmannland


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon TheSchubert666 » 12. Dezember 2014, 16:46

iceman hat geschrieben:http://www.rollingstone.de/news/meldungen/article671793/ac-dc-acht-deutschlandkonzerte-2015-alle-fakten.html

Fr., 08.05.2015 NĂĽrnberg Zeppelinfeld

Sauber. Dann fang ich mal das Sparen an. Oder ich hock mich an dem Tag ins Wanner und Lausche den Klängen, die herüber vom Zeppelinfeld schallen.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 6755
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Franko » 12. Dezember 2014, 17:55

Azrael hat geschrieben:

oha :cool2:
das dĂĽrfte die ganze Promo versauen....oder richtig in Fahrt bringen, aber anders als gedacht

Den Erstverkäufen nach zu urteilen, ganz schön versaut .... gingen bei "Black Ice" noch knapp 780.000 Einheiten über den Ladentischen, waren es bei "Rock Or Bust" lediglich 172.000
Benutzeravatar
Franko
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8118
Registriert: 30. Juli 2007, 20:30


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon MetalChris87 » 12. Dezember 2014, 19:41

TheSchubert666 hat geschrieben:
iceman hat geschrieben:http://www.rollingstone.de/news/meldungen/article671793/ac-dc-acht-deutschlandkonzerte-2015-alle-fakten.html

Fr., 08.05.2015 NĂĽrnberg Zeppelinfeld

Sauber. Dann fang ich mal das Sparen an. Oder ich hock mich an dem Tag ins Wanner und Lausche den Klängen, die herüber vom Zeppelinfeld schallen.

Jo. Am Mittwoch geht der Vorverkauf los. Ich seh schwarz, dass man da auf normalem Wege überhaupt an Tickets kommt. Evtl. würd ich nämlich hingehen, wenns schon vor der Haustür is...
MetalChris87
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1644
Registriert: 1. Juli 2012, 15:08


Re: AC/DC - Rock Or Bust

Beitragvon Raf Blutaxt » 13. Dezember 2014, 10:40

MetalChris87 hat geschrieben:
TheSchubert666 hat geschrieben:
iceman hat geschrieben:http://www.rollingstone.de/news/meldungen/article671793/ac-dc-acht-deutschlandkonzerte-2015-alle-fakten.html

Fr., 08.05.2015 NĂĽrnberg Zeppelinfeld

Sauber. Dann fang ich mal das Sparen an. Oder ich hock mich an dem Tag ins Wanner und Lausche den Klängen, die herüber vom Zeppelinfeld schallen.

Jo. Am Mittwoch geht der Vorverkauf los. Ich seh schwarz, dass man da auf normalem Wege überhaupt an Tickets kommt. Evtl. würd ich nämlich hingehen, wenns schon vor der Haustür is...

Beim exklusiven Eventim-Vorverkaufsgedöns kosten Tickets für Gelsenkirchen 101€, egal ob Sitz- oder Stehplatz, Innenraum oder Tribüne.
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8217
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste