BLUE ÖYSTER CULT

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon Ohrgasm » 6. September 2014, 21:27

Ich habe von der Band nur eine Doppel Best of und die Erectus. Ich sag mal so, der Finger juckt schon. :smile2:
Auf der Best of ist eine relativ gute Übersicht von allen Dekaden, das meiste finde ich mindestens sehr gut, öfter mal auch genial. Eine Band mit ganz eigenem Charakter, doch mir scheint so, die sind in Europa (damals und heute) nicht so wirklich angekommen, oder? Man liest recht wenig von der Band, auch wenn der Kultstatus mehr als gerechtfertigt ist.
Benutzeravatar
Ohrgasm
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3968
Registriert: 28. April 2011, 21:36


Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon Pavlos » 6. September 2014, 21:27

Prof hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Ich begieße den Kauf in der Blue Öyster Bar.

Wer kommt mit?

:harrr:

Du trinkst ja keinen Alk, wenn ich mich recht entsinne, also muss irgendwas anderes dahinter stecken... :-D


Touché.....
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21831
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon Siebi » 6. September 2014, 22:03

Ohrgasm hat geschrieben:Ich habe von der Band nur eine Doppel Best of und die Erectus. Ich sag mal so, der Finger juckt schon. :smile2:
Auf der Best of ist eine relativ gute Übersicht von allen Dekaden, das meiste finde ich mindestens sehr gut, öfter mal auch genial. Eine Band mit ganz eigenem Charakter, doch mir scheint so, die sind in Europa (damals und heute) nicht so wirklich angekommen, oder? Man liest recht wenig von der Band, auch wenn der Kultstatus mehr als gerechtfertigt ist.

Du brauchst die Box! Kaufen JETZT! Amen.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16899
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon Ohrgasm » 6. September 2014, 22:14

Siebi hat geschrieben:
Ohrgasm hat geschrieben:Ich habe von der Band nur eine Doppel Best of und die Erectus. Ich sag mal so, der Finger juckt schon. :smile2:
Auf der Best of ist eine relativ gute Übersicht von allen Dekaden, das meiste finde ich mindestens sehr gut, öfter mal auch genial. Eine Band mit ganz eigenem Charakter, doch mir scheint so, die sind in Europa (damals und heute) nicht so wirklich angekommen, oder? Man liest recht wenig von der Band, auch wenn der Kultstatus mehr als gerechtfertigt ist.

Du brauchst die Box! Kaufen JETZT! Amen.


Aaaaaaaaaaaaaaaah.
Uuuuuuuuuuuuaaaaahrtzzzz.....

Brrrrrrrrr.
Derrrrrrrrr Preis ist zu heiß.

Und bestellt.

Amen.

:smile2:
Benutzeravatar
Ohrgasm
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3968
Registriert: 28. April 2011, 21:36


Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon Siebi » 6. September 2014, 22:23

Geht doch! Braver Ohrgasm. Deinem Nick nach werden dir einige spendiert werden.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16899
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon Ohrgasm » 6. September 2014, 22:31

Siebi hat geschrieben:Geht doch! Braver Ohrgasm. Deinem Nick nach werden dir einige spendiert werden.


Ja, da bin ich mir auch ziemlich sicher. :smile2:
Benutzeravatar
Ohrgasm
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3968
Registriert: 28. April 2011, 21:36


Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon Ulle » 7. September 2014, 00:56

Starten wir einfach einen Dreifach-Durchlauf, wenn das Ding am Mo. oder Di. eintrifft :yeah:
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12978
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon Pure Narcotic » 7. September 2014, 01:53

ah phantastisch, ein BÖC-Thread <3 Wunderbare Band! Ich steh besonders auf "Secret Treaties" und "Fire of Unknown Origin" und diese Liveplatte (deren Name mir gerade entfallen ist, die mit der Wahnsinnsversion von "Then Came The Last Days Of May"). Auch "Heaven Forbid" fand ich nochmal ziemlich stark, und das obwohl die ziemlich wenig Cowbell hatte.
Martin: Uh, sir, why don't you just use real cows?
Painter: Cows don't look like cows on film. You gotta use horses.
Ralph: What do you do if you want something that looks like a horse?
Painter: Eh, usually we just tape a bunch of cats together.
Benutzeravatar
Pure Narcotic
Prog-Rock-Fan
 
 
Beiträge: 168
Registriert: 1. August 2014, 10:04
Wohnort: Berlin


Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon Flossensauger » 7. September 2014, 01:58

Mein Einsatz!

(Wenn ich wüsste, wie man in dieser antiken Forentechnik bei You-tube gebannte Videos einbettet...)

http://vimeo.com/91715361
Benutzeravatar
Flossensauger
METAL GOD
 
ist grad online!!!
 
Beiträge: 1930
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon Ohrgasm » 7. September 2014, 08:29

Ulle hat geschrieben:Starten wir einfach einen Dreifach-Durchlauf, wenn das Ding am Mo. oder Di. eintrifft :yeah:


Dafür! :yeah:

Da werden wir aber einige Tage brauchen, bei 16 CDs... :lol:
Benutzeravatar
Ohrgasm
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3968
Registriert: 28. April 2011, 21:36


Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon Ernie » 7. September 2014, 10:35

Danke für den Tipp mit der Box, habe mir eben auch mal eine geordert, wenn ich auch schon ein paar der Alben einzeln hatte. Aber das ist eine Band, wo ich schon seeehr lange vorhatte, endlich mal ein paar Lücken zu schließen.
I guess we never sold out, so we were never really in
I wouldn't change the way it was, the places I have been...
Demon, 1989
Benutzeravatar
Ernie
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2380
Registriert: 7. Januar 2004, 01:41


Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon tik » 10. September 2014, 19:15

Pavlos hat geschrieben:Ich begieße den Kauf in der Blue Öyster Bar.

Wer kommt mit?

:harrr:


Du meinste die hier, oder :lol: :
Bild

BÖC <3 - Ich hatte bis vor kurzem nur die ersten beiden LPs und die "Agents of Fortune" und kannte so einzelne Songs der anderen Platten. Ich wollte mir eigentlich auf Flohmärkten etc. so nach und nach die anderen Platten zulegen, bin dann aber doch letztens bei der Box schwach geworden. Und was soll ich sagen, habe es natürlich nicht bereut! Die hat mir jetzt schon zahlreiche tolle Stunden Musikgenuss beschert...

@Flossensauger: We need more cowbell!!! :lol:
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2568
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon Pavlos » 10. September 2014, 22:01

tik hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Ich begieße den Kauf in der Blue Öyster Bar.

Wer kommt mit?

:harrr:


Du meinste die hier, oder :lol: :
Bild


Natürlich!!!!

:yeah:

Bei mir läuft hier auch fast nur noch BÖC!!!
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21831
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon rapanzel » 11. September 2014, 09:01

Gestern zufällig im Saturn gewesen, die Box für 35€ gesehen und umgehend eingesackt.
Wehe die ist nix :tong2:
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20823
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: BLUE ÖYSTER CULT

Beitragvon Siebi » 11. September 2014, 09:21

rapanzel hat geschrieben:Gestern zufällig im Saturn gewesen, die Box für 35€ gesehen und umgehend eingesackt.
Wehe die ist nix :tong2:

Gut, an Blazon Stone kommt sie nicht ganz ran.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16899
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


VorherigeNächste

Zurück zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste