Seite 3 von 3

Re: Lasst uns den schlafenden GENTLE GIANT wecken!!!

BeitragVerfasst: 23. Januar 2019, 16:35
von Flossensauger
Das sind zT. komplett andere Versionen.

Mir hat der Inhaber von Raute Records in Braunschweig mal Wunderdinge über die live Qualitäten der Band erzählt, insbesondere das jeder jedes Instrument beherschte, man sich live einfach nur einen Songtitel oder ein Riff zuwarf und dann einfach mal angefangen hat und geschaut hat, wo man endete.

You-tube scheint das zu bestätigen. Ich habe massig (halb-)legale Live-CDs von ihnen, leider meisst in mässiger Soundqualität. Die besseren sind auch etwas teurer mittlerweile.

Re: Lasst uns den schlafenden GENTLE GIANT wecken!!!

BeitragVerfasst: 23. Januar 2019, 22:33
von Pavlos
Nette Nerd-Lektüre während man die Scheiben hört:

https://www.blazemonger.com/GG/Cool_stuff_in_Gentle_Giant_songs

Generell eine sensationelle Seite wenn man die Band mag, man lese nur mal die Albumanalysen zu Free Hand oder Octopus.



@Acrylator: Schau Dir mal die Livescheiben-Auflistung auf den progarchives an, da solltest Du fündig werden. Gerade die BBS Konzerte zogen zahlreiche Veröffentlichungen nach sich:

http://www.progarchives.com/artist.asp?id=118

Re: Lasst uns den schlafenden GENTLE GIANT wecken!!!

BeitragVerfasst: 24. Januar 2019, 00:48
von Acrylator
Pavlos hat geschrieben:Nette Nerd-Lektüre während man die Scheiben hört:

https://www.blazemonger.com/GG/Cool_stuff_in_Gentle_Giant_songs

Generell eine sensationelle Seite wenn man die Band mag, man lese nur mal die Albumanalysen zu Free Hand oder Octopus.



@Acrylator: Schau Dir mal die Livescheiben-Auflistung auf den progarchives an, da solltest Du fündig werden. Gerade die BBS Konzerte zogen zahlreiche Veröffentlichungen nach sich:

http://www.progarchives.com/artist.asp?id=118

Danke für den Tipp, viele der Scheiben scheinen aber nicht gerade leicht zu bekommen zu sein...
Aber ich werde mich wohl eh erstmal auf die Suche nach einem Vinyl-Exemplar der "Playing The Fool" machen.

Die Nerd-Anmerkungen auf der anderen Seite sind auch mega-interessant, da muss ich nochmal alles aufmerksam hören, nachdem ich das durchgelesen habe!

Re: Lasst uns den schlafenden GENTLE GIANT wecken!!!

BeitragVerfasst: 24. Januar 2019, 01:11
von Flossensauger
Pavlos hat geschrieben:uflistung auf den progarchives an, da solltest Du fündig werden. Gerade die BBS Konzerte zogen zahlreiche Veröffentlichungen


Dein Tippfehler macht mich völlig fertig, du meinst natürlich die BBC, denn bei mir steht BBS für "Babyblauseiten" und ist in meinem Browser unter "Progarchiv" gespeichert.

Kann man aber auch machen: http://www.babyblaue-seiten.de/index.php?content=band&bandId=36

Re: Lasst uns den schlafenden GENTLE GIANT wecken!!!

BeitragVerfasst: 24. Januar 2019, 22:44
von Pavlos
Acrylator hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:Nette Nerd-Lektüre während man die Scheiben hört:

https://www.blazemonger.com/GG/Cool_stuff_in_Gentle_Giant_songs

Generell eine sensationelle Seite wenn man die Band mag, man lese nur mal die Albumanalysen zu Free Hand oder Octopus.



@Acrylator: Schau Dir mal die Livescheiben-Auflistung auf den progarchives an, da solltest Du fündig werden. Gerade die BBS Konzerte zogen zahlreiche Veröffentlichungen nach sich:

http://www.progarchives.com/artist.asp?id=118

Danke für den Tipp, viele der Scheiben scheinen aber nicht gerade leicht zu bekommen zu sein...
Aber ich werde mich wohl eh erstmal auf die Suche nach einem Vinyl-Exemplar der "Playing The Fool" machen.

Die Nerd-Anmerkungen auf der anderen Seite sind auch mega-interessant, da muss ich nochmal alles aufmerksam hören, nachdem ich das durchgelesen habe!


Das ist die offizielle Seite der Band....und ein Füllhorn an Infos obendrein. Lohnt sich!!

Re: Lasst uns den schlafenden GENTLE GIANT wecken!!!

BeitragVerfasst: 20. Januar 2020, 00:00
von Pavlos
Eine Top Irgendwas Liste macht bei Gentle Giant ja überhaupt keinen Sinn, denn das legendäre Schaffen der Band wächst wie eine total außer Kontrolle geratene Mutation ständig in sämtliche Richtungen. Bei jedem Spin einer Scheibe entdeckt man Neues....was für eine begnadete Formation!! Momentan sieht es bei mir wohl so aus (und ja, da fehlt jetzt so mancher Klassiker):

01. Memories Of Old Days
02. Pantagruel's Nativity
03. The Advent Of Panurge
05. I Lost My Head
06. For Nobody
07. Another Show
08. The Runaway
08. It's Only Goodbye
09. Giant
10. Words From The Wise

Re: Lasst uns den schlafenden GENTLE GIANT wecken!!!

BeitragVerfasst: 20. Januar 2020, 16:44
von Flossensauger
Hoffentlich wird die komplett Box mal billiger... .
Fast 400€ sind zuviel.