MAGNUM

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: MAGNUM - Lost On The Road To Eternity (Januar 2018)

Beitragvon Angelus_Mortiis » 12. Dezember 2017, 10:31

cotlod hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:

Talking about Magnum, das hier kannte ich noch gar nicht.

Dimmu Borgir haben einfach mal das Intro zu Sacred Hour 1:! (!!!!) fĂĽr einen ihrer Albumtracks ĂĽbernommen.

:oh2:


Die wissen halt was gut ist :cool2:


Oder wussten es auch nicht. Jedenfalls soll der damalige Keyboarder so einiges "wiederverwendet" haben. Metal-Archives sagt dazu zu der StormblĂĄst MMV:

"Sorgens Kammer" from the original album was stolen from the computer game "Agony".
Stian Aarstad used the melody without telling the other members; the band always thought that the song was their own until the original composer contacted them. For this reason, the song was not used on "StormblĂĄst MMV", instead being replaced by the new track "Sorgens Kammer - Del II".

The keyboard intro on the first track, "Alt lys er svunnet hen", was also stolen by Aarstad from "Sacred Hour", a song by the UK hard rock band Magnum; thus, it had to be removed from the re-recorded version.
Benutzeravatar
Angelus_Mortiis
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1500
Registriert: 4. Februar 2008, 22:03
Wohnort: Hofheim


Re: MAGNUM - Lost On The Road To Eternity (Januar 2018)

Beitragvon Pavlos » 24. Januar 2018, 22:33

Boah, wie geil ist denn bitte King Of The World?!?!?!
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 22391
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: MAGNUM - Lost On The Road To Eternity (Januar 2018)

Beitragvon Nick » 25. Januar 2018, 11:24

Pavlos hat geschrieben:Boah, wie geil ist denn bitte King Of The World?!?!?!


Riesig! :yeah:
Benutzeravatar
Nick
Progressive-Metal-Sammler
 
 
Beiträge: 412
Registriert: 3. Februar 2010, 12:39
Wohnort: Ostfreezeland


Re: MAGNUM - Lost On The Road To Eternity (Januar 2018)

Beitragvon Pavlos » 4. Februar 2018, 13:03

Beste Scheibe seit der genialen Alice?

Ich wĂĽrde nicht widersprechen wollen....
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 22391
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: MAGNUM - Lost On The Road To Eternity (Januar 2018)

Beitragvon cotlod » 21. Juni 2018, 20:49

Pavlos hat geschrieben:Beste Scheibe seit der genialen Alice?

Ich wĂĽrde nicht widersprechen wollen....



Ich auch nicht. Leider habe ich Die LP verpaĂźt, falls Die einer loshaben will , gerne PM ... :harrr:
cotlod
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 703
Registriert: 3. April 2010, 22:26


Re: MAGNUM

Beitragvon Pavlos » 5. März 2019, 13:40



Kannte ich bisher auch noch nicht.

<3
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 22391
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: MAGNUM

Beitragvon cotlod » 14. März 2019, 19:54

Die „Lost ...“ macht mir einfach gute Laune. Hut ab vor den alten Herren
cotlod
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 703
Registriert: 3. April 2010, 22:26


Vorherige

ZurĂĽck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste