KIT BANDS

Alles ĂĽber vergangene KIT-Festivals sowie ĂĽber die kommenden Ausgaben! / Everything about the KIT-Festivals of the past and the future. Site Link: http://www.keep-it-true.de

Re: KIT BANDS

Beitragvon Re-Animator » 3. April 2010, 11:58

Cthulhu hat geschrieben:Ich glaub, der Auftritt von Deadly Blessing damals wird für immer als bester KIT-Gig aller Zeiten in meiner Erinnerung bleiben. Kannte damals nix von der Band und blieb einfach nur geflasht vor der Bühne stehen und hab mich ständig nach links, rechts, vorne und hinten versichert: "Alder, is' das mal hammergeil oder was!?". Man hat ja schon denkwürdige Auftritte gesehen in Königshofen, aber das war wirklich oberste Oberklasse.Seitdem hoffe ich auf einen ähnlichen Flash.

Diese Meinung kann ich nur voll und ganz unterschreiben. Bei DEADLY BLESSING hat alles gepasst: Stimme, Stimmung, Songs, Sound, Spielfreude, Nackenbrecher, Gänsehaut!!! Das gab es so bisher nur einmal auf dem KIT. Na ja ehrlich gesagt zweimal, RIGOR MORTIS haben bei mir aber einen persönlichen Fansympathiebonus und bis auf den Sound und den gewöhnlicheren (Thrash-)Gesang war´s ja auch genauso sensationell wie DEADLY BLESSING, oder?
Hell - Is meant for me
Hell - Is where I'll be
Hell - The place I'll roam
Hell - My final home
Benutzeravatar
Re-Animator
Allesgutfinder
 
 
Beiträge: 72
Registriert: 21. April 2008, 20:35


Re: KIT BANDS

Beitragvon Johnny_Cool » 3. April 2010, 15:18

Bisher waren Lizzy Borden, Anvil und natürlich Jag Panzer ganz weit vorne bei meinen ewigen KIT Favoriten... wird sich aber wohl in 3 Wochen ändern, dann wird alles vorherige aus dem Gedächtnis getilgt und es gibt nur noch Thor, Thor und nochmals THOR!! Das wird sooo cool, ich glaub ich hab mich noch nie so sehr auf 'nen Auftritt gefreut!! Vielleicht werd ich Oli aus Dank dafür, dass er Thor nach Deutschland geholt hat, küssen... und Thor auch!! Auf völlig unschwule Art und Weise natürlich... mehr so wie'n Mafioso, nur dass danach keiner im nächsten Hafenbecken versenkt wird... man, ich frei mich echt total!! :)
<span style='font-size:18pt;line-height:100%'>I'm just thinking aloud, isn't thinking allowed?</span><br>=====================================================================<br>Trashige Kurzfilme: <a href='http://www.myspace.com/doggysmilepictures' target='_blank'>www.myspace.com/doggysmilepictures</a> (der "Metal Man" ist endlich online!)<br>Kultige Schallplatten: <a href='http://www.myspace.com/metalcovenrecords' target='_blank'>www.myspace.com/metalcovenrecords</a> (die neue Axewielder kommt bald!)
Johnny_Cool
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1977
Registriert: 2. August 2004, 10:54
Wohnort: Schleswig-Holstein/Germany


Re: KIT BANDS

Beitragvon Stef » 29. April 2010, 11:55

Pavlos hat geschrieben:Ich fand den ersten Jag Panzer Auftritt absolut magisch.


jup, das war echt ein Gig bei dem der Mund die ganze Zeit offen blieb :cool2:
You fight for democracy
And the "American Way"
But you're not in your country
"What am I doing here?" you say
But now it's too late
You're entering Managua
If you had brought your surfboard
You could surf Nicaragua
Benutzeravatar
Stef
Linkin Park-FĂĽr-Metal-Halter
 
 
Beiträge: 28
Registriert: 18. April 2010, 18:43


Re: KIT BANDS

Beitragvon Piranha » 3. August 2010, 21:42

Re-Animator hat geschrieben:
Cthulhu hat geschrieben:Ich glaub, der Auftritt von Deadly Blessing damals wird für immer als bester KIT-Gig aller Zeiten in meiner Erinnerung bleiben. Kannte damals nix von der Band und blieb einfach nur geflasht vor der Bühne stehen und hab mich ständig nach links, rechts, vorne und hinten versichert: "Alder, is' das mal hammergeil oder was!?". Man hat ja schon denkwürdige Auftritte gesehen in Königshofen, aber das war wirklich oberste Oberklasse.Seitdem hoffe ich auf einen ähnlichen Flash.

Diese Meinung kann ich nur voll und ganz unterschreiben. Bei DEADLY BLESSING hat alles gepasst: Stimme, Stimmung, Songs, Sound, Spielfreude, Nackenbrecher, Gänsehaut!!! Das gab es so bisher nur einmal auf dem KIT. Na ja ehrlich gesagt zweimal, RIGOR MORTIS haben bei mir aber einen persönlichen Fansympathiebonus und bis auf den Sound und den gewöhnlicheren (Thrash-)Gesang war´s ja auch genauso sensationell wie DEADLY BLESSING, oder?


Deadly Blessing haben mich auch umgehauen. War bis jetzt fĂĽr mich der beste KIT-Act. Dicht gefolgt von Anacrusis auf dem Letzten.
Benutzeravatar
Piranha
NU-Metaller
 
 
Beiträge: 6
Registriert: 28. Juli 2010, 01:26


Re: KIT BANDS

Beitragvon raininadamstown » 6. August 2010, 18:45

Heart of Cygnus war mein Fave bis jetzt.Wobei der beste Song mit der besten Stimmung beim ersten Doomsword Gig Resound the horn/Odins hail war.Gänsehaut!
Benutzeravatar
raininadamstown
Prog-Rock-Fan
 
 
Beiträge: 127
Registriert: 27. Juli 2010, 19:11


Re: KIT BANDS

Beitragvon DragonDrums91 » 19. Dezember 2010, 21:33

vllt hab ichs ĂĽbersehen, aber ich glaub die tygers of pan tang fehlen!
meiner meinung nach ein highlight des letzten kits!
www.myspace.com/witchunteraustria check out for unholy thrash metal!
Benutzeravatar
DragonDrums91
Prog-Rock-Fan
 
 
Beiträge: 102
Registriert: 14. Dezember 2010, 19:03
Wohnort: sistrans/Tirol


Re: KIT BANDS

Beitragvon Cthulhu » 20. Dezember 2010, 15:02

DragonDrums91 hat geschrieben:vllt hab ichs ĂĽbersehen, aber ich glaub die tygers of pan tang fehlen!
meiner meinung nach ein highlight des letzten kits!


Stimmt
Benutzeravatar
Cthulhu
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 10347
Registriert: 7. Mai 2004, 14:18
Wohnort: NĂĽrnberg


Re: KIT BANDS

Beitragvon Tokaro » 20. Dezember 2010, 15:19

Man könnte auch meinen, dass das komplette letzte KIT fehlt. :wink:
Und das KIT 11 wohl auch.
Benutzeravatar
Tokaro
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2915
Registriert: 4. Dezember 2007, 00:29


Re: KIT BANDS

Beitragvon DragonDrums91 » 20. Dezember 2010, 20:32

Tokaro hat geschrieben:Man könnte auch meinen, dass das komplette letzte KIT fehlt. :wink:
Und das KIT 11 wohl auch.

stimmt! arillery usw fehlt auch.. owbohl flotsam and jetsam schon dabei is! beide auftritte waren wohl ein bisschen enttäuschend, zumindest optisch!
www.myspace.com/witchunteraustria check out for unholy thrash metal!
Benutzeravatar
DragonDrums91
Prog-Rock-Fan
 
 
Beiträge: 102
Registriert: 14. Dezember 2010, 19:03
Wohnort: sistrans/Tirol


Re: KIT BANDS

Beitragvon Dr. Best » 21. Dezember 2010, 10:08

Welche Defender waren eigentlich beim Kit 7? Nicht die Schweden (They came over the high pass) oder?
- The sound was so big I swear it created a new fjord behind us. -
Benutzeravatar
Dr. Best
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3931
Registriert: 28. April 2009, 11:41
Wohnort: Karlsruhe


Re: KIT BANDS

Beitragvon Nolli » 21. Dezember 2010, 10:43

Dr. Best hat geschrieben:Welche Defender waren eigentlich beim Kit 7? Nicht die Schweden (They came over the high pass) oder?


Die Holländer.
Benutzeravatar
Nolli
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3043
Registriert: 21. September 2007, 17:05


Re: KIT BANDS

Beitragvon Loomis » 21. Dezember 2010, 18:42

DragonDrums91 hat geschrieben:
Tokaro hat geschrieben:Man könnte auch meinen, dass das komplette letzte KIT fehlt. :wink:
Und das KIT 11 wohl auch.

stimmt! arillery usw fehlt auch.. owbohl flotsam and jetsam schon dabei is! beide auftritte waren wohl ein bisschen enttäuschend, zumindest optisch!

Am F&J-Gig fand ich gar nichts enttäuschend, das war erste Sahne.
Benutzeravatar
Loomis
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13716
Registriert: 15. Juli 2007, 23:53
Wohnort: (Slowly We)Rot


Re: KIT BANDS

Beitragvon DragonDrums91 » 21. Dezember 2010, 18:51

Loomis hat geschrieben:
DragonDrums91 hat geschrieben:
Tokaro hat geschrieben:Man könnte auch meinen, dass das komplette letzte KIT fehlt. :wink:
Und das KIT 11 wohl auch.

stimmt! arillery usw fehlt auch.. owbohl flotsam and jetsam schon dabei is! beide auftritte waren wohl ein bisschen enttäuschend, zumindest optisch!

Am F&J-Gig fand ich gar nichts enttäuschend, das war erste Sahne.

wie gesagt hat mich die optik ein bisschen gestört... dass das plakat hinten ein extra altes, ranziges war find ich genial! und musikalisch waren sie schon auch ziemlich tight, hauptsächlich war mit enttäuschend eigneltich artillery gemeint.... die waren sowhl musikalisch als auch optisch nicht das was sie mal waren!
www.myspace.com/witchunteraustria check out for unholy thrash metal!
Benutzeravatar
DragonDrums91
Prog-Rock-Fan
 
 
Beiträge: 102
Registriert: 14. Dezember 2010, 19:03
Wohnort: sistrans/Tirol


Re: KIT BANDS

Beitragvon Loomis » 21. Dezember 2010, 19:00

OK, zu Artillery kann ich nichts sagen. Habe den Gig zwar gesehen, habe aber da keinen Vergleich zu anderen Gigs von ihnen oder zu den Alben.
Benutzeravatar
Loomis
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13716
Registriert: 15. Juli 2007, 23:53
Wohnort: (Slowly We)Rot


Re: KIT BANDS

Beitragvon DragonDrums91 » 22. Dezember 2010, 19:55

Loomis hat geschrieben:OK, zu Artillery kann ich nichts sagen. Habe den Gig zwar gesehen, habe aber da keinen Vergleich zu anderen Gigs von ihnen oder zu den Alben.

alben auschecken lohnt sich! vor allem die " by inheritance"
www.myspace.com/witchunteraustria check out for unholy thrash metal!
Benutzeravatar
DragonDrums91
Prog-Rock-Fan
 
 
Beiträge: 102
Registriert: 14. Dezember 2010, 19:03
Wohnort: sistrans/Tirol


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu !! Offizielles Keep It True - Forum !!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste