KEEP IT TRUE XXI 2018

Alles ĂĽber vergangene KIT-Festivals sowie ĂĽber die kommenden Ausgaben! / Everything about the KIT-Festivals of the past and the future. Site Link: http://www.keep-it-true.de

Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon Flossensauger » 6. März 2018, 20:03

Nein.
Benutzeravatar
Flossensauger
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1815
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon Hofi » 6. März 2018, 20:20

Flossensauger hat geschrieben:Nein.

Warum?
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4953
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon Flossensauger » 6. März 2018, 20:24

Ja.
Benutzeravatar
Flossensauger
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1815
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon Hofi » 6. März 2018, 20:34

Flossensauger hat geschrieben:Ja.

Ach darum.
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4953
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon LeCuistot » 6. März 2018, 20:52

Cromwell hat geschrieben:Mir ging die ganze Diskussion zu schnell, muss ich gestehen. Könnten wir noch einmal ausführlich das Für und Wider aller erdenklichen Vorverkaufsmodelle durchgehen und kritisch abwägen?


Dann scroll mal gaaaanz langsam nach oben und lies die Diskussion rückwärts durch. Das trägt zwar möglicherweise nicht zum besseren Verständnis bei, aber Du wirst immer wieder über die Worte „Join Us“ stolpern. Das war der Sinn und hat auch funktioniert! Gruselig
N eubrunn
U nterfranken
-
METALLER
Benutzeravatar
LeCuistot
Linkin Park-FĂĽr-Metal-Halter
 
 
Beiträge: 27
Registriert: 7. Mai 2017, 06:53


Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon hellstar » 6. März 2018, 20:52

LeCuistot hat geschrieben:
Cromwell hat geschrieben:Mir ging die ganze Diskussion zu schnell, muss ich gestehen. Könnten wir noch einmal ausführlich das Für und Wider aller erdenklichen Vorverkaufsmodelle durchgehen und kritisch abwägen?


Dann scroll mal gaaaanz langsam nach oben und lies die Diskussion rückwärts durch. Das trägt zwar möglicherweise nicht zum besseren Verständnis bei, aber Du wirst immer wieder über die Worte „Join Us“ stolpern. Das war der Sinn und hat auch funktioniert! Gruselig

:lol:
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4950
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Mornshausen/S


Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon Hofi » 6. März 2018, 20:57

hellstar hat geschrieben:
LeCuistot hat geschrieben:
Cromwell hat geschrieben:Mir ging die ganze Diskussion zu schnell, muss ich gestehen. Könnten wir noch einmal ausführlich das Für und Wider aller erdenklichen Vorverkaufsmodelle durchgehen und kritisch abwägen?


Dann scroll mal gaaaanz langsam nach oben und lies die Diskussion rückwärts durch. Das trägt zwar möglicherweise nicht zum besseren Verständnis bei, aber Du wirst immer wieder über die Worte „Join Us“ stolpern. Das war der Sinn und hat auch funktioniert! Gruselig

:lol:

Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4953
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon Oliver/Keep-It-True » 8. März 2018, 09:48

Bild

Hallo Freunde,

wir sind froh euch die nächste Band für KEEP IT TRUE 2018 bekannt geben zu können.

Wir freuen uns, die kanadischen Epic Metaller GATEKEEPER am KIT begrüßen zu können. Ihr neues Album "East Of Sun" wird sogar am KIT Wochen von Cruz Del Sur Records veröffentlicht.

Eventuell war das nun auch die letzte Band für das KIT 2018. Wir müssen noch schauen, wie lange die Umbauzeiten für Demon und Heavy Load werden, da diese beide eine spezielle Bühnenshow auffahren. Wenn diese zu lang ausfällt werden wir ausnahmsweise an beiden Tagen nur 9 Bands machen, weil wir keinerlei Spielzeiten der anderen beschneiden wollen.

KEEP IT TRUE XXI

HEAVY LOAD (SWE)
(First Show In 33 Years)
DEMON (UK)
(Special “Night Of The Unexpected Guest” Show)
FLOTSAM & JETSAM (USA)
(World exclusive first and only "Doomsday For The Deceiver" in its entirety show)
EXHORDER (USA)
RAVEN (UK/USA)
(Special First Three Albums Show)
HITTMAN (USA)
(exclusive Reunion Show)
WINTERHAWK (USA)
GRIM REAPER (UK)
SIREN (USA)
(Exclusive One Off Show)
BLIND ILLUSION (USA)
(Playing "The Sane Asylum in its entirety)
SARACEN (UK)
CEREBUS (USA)
BLASPHEME (FRA)
ALIEN FORCE (DEN)
TAIST OF IRON (USA)
GATEKEEPER (CAN)
STALKER (NZE)
IRONFLAME (USA)

Tauberfrankenhalle Lauda-Königshofen
27. + 28. April 2018

www.keep-it-true.de
www.facebook.com/keepittruefestival

Metal on,

Oli + Tarek
"Valor pleases you, Crom...so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen, then to HELL with you!"
Bild
Benutzeravatar
Oliver/Keep-It-True
Barbar
 
 
Beiträge: 17381
Registriert: 8. Januar 2004, 15:01
Wohnort: Biebelried


Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon TWOS » 8. März 2018, 11:55

Wenn das mal keine würdige und dringend überfällige Ergänzung ist...!
Hail to the North Wolves of the sea!

Sobald die Spielzeitevaluation und das Billing vollständig sind: Es hat sich letztes Jahr als praktisch erwiesen, frühzeitig die Bandaufteilung für die beiden Tage öffentlich bekannt zu geben.
“Amarth vín teithannen: magol a amath, men ennin gwanno bo dagorlad.”
Benutzeravatar
TWOS
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1734
Registriert: 20. August 2004, 23:46
Wohnort: Athen (an der Lahn)


Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon Hugin » 8. März 2018, 22:31

9 Bands pro Tag reichen auch völlig, und lange Umbaupausen tun müden alten Knochen gut.
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8029
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon Darth Bane » 9. März 2018, 13:01

Oliver/Keep-It-True hat geschrieben:
Ulle hat geschrieben:
LeCuistot hat geschrieben:Ich werde nämlich der erste Anwesende einer Gruppe von vier Leuten sein, die zum Großteil erst nach 17h ankommen wird. Meine Idee: ich nehme alle vier aktuellen Tickets mit und kann damit bereits vier neue kaufen.


Ich glaube genau das soll damit auch vermieden werden, wie ich es verstanden habe.

Es wird nur EIN Ticket unter Vorlage der aktuellen Eintrittskarte verkauft. Diese wird dann wie schon letztes Jahr gelocht und entwertet und es kann kein weiteres Ticket gekauft werden.


Es wird dann jedes Ticket gelocht. Mit Lochung bekommst du kein Ticket mehr, darfst aber noch in die Halle.


Klingt gut,aber bitte noch mehr die Verkäufer ins Gebet nehmen sich auch dran zu halten. Hab da in letzten Jahr live erlebt, wie jemand solange bekniet hat bis er noch ein zusätzliches bekommen hat ,obwohl er schon bekommen hatte und die Karte schon gelocht war.
"Wenn Herr der Ringe Klassik ist,dann ist Conan Heavy Metal!!!"
Benutzeravatar
Darth Bane
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2003
Registriert: 1. Februar 2014, 18:43
Wohnort: MĂĽnchen


Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon Ulli » 10. März 2018, 00:22

Ein wirklich famoses und ĂĽberraschungsreiches Line-up fĂĽr KIT XXI.
Auf den ersten Blick fehlen fĂĽr mich die "groĂźen" Namen und attraktiven Reunions, aber das Feld ist da sowieso schon recht ausgedĂĽnnt.
Aber gerade beim Durchhören der einzelnen Bands über youtube zeigt sich tatsächlich die Klasse der heurigen Bandzusammenstellung, vieles kenne ich einfach noch gar nicht oder nur vom Namen her.
TAIST OF IRON ist bislang die mächtigste "Neuentdeckung" für mich. Mit "Feeling you" haben sie mich direkt in den Bann gezogen, klingt wie alte Dark Quarterer & Co. mit weiblichen Vocals. Krasse Sache und nun freue ich mich noch mehr auf Ende April, als sowieso schon.
Ulli
Progressive-Metal-Sammler
 
 
Beiträge: 366
Registriert: 3. Oktober 2006, 13:53
Wohnort: TĂĽbingen


Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon Flossensauger » 10. März 2018, 00:38

Ulli hat geschrieben:Auf den ersten Blick fehlen fĂĽr mich die "groĂźen" Namen und attraktiven Reunions, aber das Feld ist da sowieso schon recht ausgedĂĽnnt.


Wieso?

Blue Öyster Cult und Budgie haben doch noch gar nicht gespielt und wären perfekte konsens KIT Bands.
Benutzeravatar
Flossensauger
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1815
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon Ulli » 10. März 2018, 00:53

Flossensauger hat geschrieben:
Ulli hat geschrieben:Auf den ersten Blick fehlen fĂĽr mich die "groĂźen" Namen und attraktiven Reunions, aber das Feld ist da sowieso schon recht ausgedĂĽnnt.


Wieso?

Blue Öyster Cult und Budgie haben doch noch gar nicht gespielt und wären perfekte konsens KIT Bands.


Klar gibt es noch einige an großen Namen, die passend wären und noch nicht am KIT gespielt haben. Mir ist aber das Lineup in diesem Jahr so wie es ist lieber, mich reizen eher mir unbekannte Taist of Iron, Cerebus oder Stälker als Blue Öyster Cult oder Budgie, zu diesem Konsens habe ich seit Jahrzehnten keinen Anschluss gefunden.
Alles gut so, wie es ist.
Ulli
Progressive-Metal-Sammler
 
 
Beiträge: 366
Registriert: 3. Oktober 2006, 13:53
Wohnort: TĂĽbingen


Re: KEEP IT TRUE XXI 2018

Beitragvon Flossensauger » 10. März 2018, 01:22

Ja klar.

Ich kann zB. mit Heavy Load nix anfangen, gerade weil ich ihre 2. + 3. Platte schon bei erscheinen gekauft habe und damals wie heute als durchschnittlich bezeichne.

Das sie diesen albernen Kult-Status verliehen haben liegt wohl eher an den schlechten Plattencovern, die -rechtzeitige- Bandauflösung und an Griechenland.

Die frĂĽhen/jungen Bands haben halt das Problem, das man da ja noch gar nicht in der Halle sein kann. Man muss ja auch erst mal was trinken und so.
Benutzeravatar
Flossensauger
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1815
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu !! Offizielles Keep It True - Forum !!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste